Document Actions

Visit Amish 2011

Zweite Begegnung- und Studienreise zu Amischen und Mennoniten in Pennsylvania und Ohio, USA, 2011. Reisebericht und Prospekt vgl. Referenzen.

 

Im Juni 2004 setzte die Zürcher Landeskirche ein Zeichen der Versöhnung mit dem Gedenkstein an der Limmat und einem Schuldbekenntnis, das u.a. festhält: „Es ist an der Zeit, die Geschichte der Täuferbewegung als Teil unserer eigenen Geschichte zu akzeptieren, von der täuferischen Tradition zu lernen und im Dialog mit den täuferischen Gemeinden das gemeinsame Zeugnis des Evangeliums zu verstärken.“ Mennoniten und Amische aus Nordamerika nahmen diese Geste sehr positiv auf. Ein Weg der Begegnung und des Dialogs begann, der mit dieser zweiten Reise vertieft worden ist.

Interessenten für eine nächste Reise wenden sich bitte an: Peter Dettwiler, Tel. 044 258 92 38, peter.dettwiler@zh.ref.ch