Personal tools
You are here: Home John Landi Ruth in der Kirchensynode



Document Actions

John Landi Ruth in der Kirchensynode

Sieben Jahre nach dem Versöhnungstag mit Täufern in Zürich stattete der 82jährige Mennonit John Ruth Landis aus Pennsylvania der Kirchensynode am 28. Juni 2011 einen Besuch ab. Sichtlich bewegt vom Schicksal seiner Schweizer Vorfahren berichtete der Autor mehrerer Bücher vom anhaltenden Interesse seiner Landsleute an den Wurzeln der Täuferbewegung und der Reformation. „Ihr Zwingli ist auch unser Zwingli“, rief er den Synodalen zu. Aber auch: "Unser Felix Manz ist auch euer Felix Manz."

John Landis Ruth